Wochenrückblick Woche 45 + 46

Kuchen backen und Geburtstag feiern mit «Happy» der Geburtstagseule

Diese Woche feierten gleich zwei Kinder ihren Geburtstag. Wir backten selber einen Schoggimoggi-Bananen Kuchen. Die Kinder fanden den Kuchen sehr lecker.

Auch wurde «Happy» die Eule begrüsst und die Kinder durften sie kennenlernen. Die Kinder waren fasziniert als die Eule aus ihrem Bettchen kam, um das Geburtstagskind zu beglückwünschen.

Mittagspause

Die Kinder beherrschten das Labyrinth sehr gut. Somit konnten sie sich ans nächste Level heranwagen. Die Kinder mussten sich sehr konzentrieren. Sie waren sehr geduldig und versuchten es immer wieder aufs Neue.

Wie immer standen auch die Hausaufgaben an, welche die Kinder gerne schon in der Mittagszeit erledigten.

Es wurden aber auch fleissig Türme gebaut.

Der rote Platz

Die Kinder wünschten sich einen Ausflug auf den «roten Platz», um dort auf dem Karussell zu spielen, zu Schaukeln, herumzurennen oder beim trockenen Brunnen zu klettern.

Erlebnisse in der Natur

Unsere täglichen Spaziergänge führten uns an die unterschiedlichsten Orte. So entdeckten wir auch einen neuen Spazierweg am Fluss entlang in Richtung Bad-Schinznach.

Wir konnten beobachten wie eine Schafherde getrieben wurde bis sie wieder im abgezäunten Gehege war. Die Kinder wollten noch eine Weile beim Gehege stehen bleiben und die Schafe beobachten.

Im Wald machte es den Kindern grossen Spass, auf die liegenden Baumstämme zu klettern.

Laub-Blätter-Gaudi und Ruggel-Spass

Überall lagen viele Laubblätter, welche uns dazu inspirierten eine Herbstblätterschlacht zu machen. Die Kinder trugen die Blätter von einem Ort zum andern, bauten einen hohen Herbstblätter-Berg und rollten sich über den Boden. Die Kinder waren so begeistert, dass es schon sehr bald dunkel wurde und wir abbrechen mussten, um in die Innenräume zu gehen. Die Kinder freuten sich sehr auf den nächsten Tag, damit der Blätterspass weitergehen konnte.