Spezialtage / Projekte

In der Kita Chinderstern im Gaarte, Dietikon arbeiten wir Projektorientiert und strukturieren somit einen halben oder ganzen Tag pro Woche im Rahmen eines Spezialtages. Die Projekte dauern von zwei Wochen bin hin zu mehreren Monaten, je nach Thema, Interesse und Motivation der Kinder. Wir legen vor allem grossen Wert auf gruppenübergreifende Angebote und einen roten Faden, welcher durch die Projektzeit leitet.

Spezialtage und Projekte eignen sich hervorragend um situationsorientierte Lernprozesse anzustossen. Kinder lernen, wenn sie etwas interessiert. Kinder lernen dann, wenn sie wollen. In unseren Projekten greifen wir die Interessen der Kinder auf und vertiefen die aktuellen Themen. Diese Themen werden aus verschiedensten Perspektiven und mit allen Sinnen wahrgenommen. Die Kinder erhalten dadurch einen umfassenden Einblick, können Zusammenhänge begreifen und bekommen eine konkrete Vorstellung von einem Thema.

Wir arbeiten ganz nach dem Motto: Nicht ein Projekt FÜR die Kinder, sondern ein Projekt GEMEINSAM mit den Kindern. Die Kinder sollen von Beginn an ihre Gedanke, Ideen und Kompetenzen in die Gestaltung einbringen. Im Vordergrund entsteht das Entdecken, Erforschen und natürlich ganz viel Spass.

Diese Projekte bilden immer nur einen Teil der Zeit bei uns im Chinderstern. Sie sind das Gegenstück zum Freispiel, zu Festen oder auch Bewegungsaktivitäten.

Was steht dieses Jahr bevor?

Ab anfangs Mai starten wir mit den Waldtagen, diese dauern bis in den Herbst hinein. Die Bauernhoftage finden auch dieses Jahr wieder statt. Während des Sommers werden ganze Tage auf dem Bauernhof verbracht. Neu werden auch die Sporttage sein, bei welchen wir verschiedene Sportplätze in der Umgebung besuchen. Wir widmen uns unserer Gesundheit und bieten den Kindern auf spielerische Art und Weise Spass an der Bewegung.

Waldtage

Spezialtag Waldtag Kita Chinderstern Altstetten

Zu unseren Erlebnissen mit den Wollschweinen.

Zu unseren Erlebnissen vom Gras zum Heu.

Zu unseren Erlebnissen bei den Schafen.

Zu unseren Erlebnissen mit den Kühen.

Zu unseren Erlebnissen bei den Kaninchen.